Hier klicken zum downloaden!

 

In dieser Folge spreche ich über die zweite Identität und die Lügen, die wir oft bei einer Essstörung aufbauen.

Ich erzähle dir von meiner Geschichte und den verrücktesten Dingen, die ich getan habe um heimlich essen zu können. Es wurde zu meiner Identität, die ich irgendwann auch nicht mehr aufgeben wollte. Dass ich mich kaputt mache, wollte ich nicht einsehen..

Ich möchte dir mit dieser Folge zeigen, dass dieses Verhalten vollkommen normal ist, wenn man sich in einer Essstörung befindet. Damit möchte ich sagen, dass DU normal bist! Es ist nur dein Verhalten, dass sich verändert hat, weil es ein Ausdruck deiner Seelenwunde ist.

Falls Du jemanden zum Reden brauchst, in einer Gesellschaft, die dich nicht versteht, dann würde ich dir sehr gerne zuhören, für dich da sein und dir zeigen, dass du nicht alleine bist und es jemanden gibt der dich versteht.

Und jetzt wünsche ich dir ganz viel Freude bei dieser Folge! <3


Hier kannst du dich für die nächste Soulfood-Runde bewerben: https://jackie-freitag.de/soulfood/

Du möchtest meinen Soulfood-Newsletter mit stets aktuellen Infos erhalten und keine Termine mehr verpassen?: https://jackie-freitag.de/soulfood/newsletter/

Du möchtest zu jeder neuen Folge dein eigenes Workbook mit Analysefragen bekommen, damit du das Thema schon für dich bearbeiten kannst?
Dann ist mein Newsletter genau das Richtige für dich:
https://jackie-freitag.de/newsletter/

Verpasse außerdem keine Folge mehr und erhalte regelmäßig wertvollen Content zum Thema “Selbstfürsorge”.

Schreibe mir auch super gerne auf Instagram und teile deine Gedanken und Erfahrungen mit mir oder stelle mir dort deine Fragen:

Instagram: @Jackie_Freitag (Hauptprofil)

Instagram: @Jackie_Freitag.de (Coachingprofil)